Altmann Trio    

Kultur am Dobel (KaD) e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der 1997 gegründet wurde. Ziele der Vereinsgründung waren kulturelle Aktivitäten in Freudenstadt zu initiieren und durchzuführen sowie die Kleinkunst in Freudenstadt zu fördern und jungen Künstlern aus der Region eine Plattform zu bieten.

KaD ist mittlerweile 25 Jahre alt (Stand 2022) und hat seither über 300 Veranstaltungen durchgeführt. In der Kleinkunstszene genießt KaD bundesweit einen guten Ruf als Veranstalter zu dem man gerne kommt. Auch Künstler und Gruppen aus dem benachbarten Ausland sind von Beginn an mit dabei und runden den Mix aus Konzerten, Kabarett- und Theaterveranstaltungen auf den "Dobel-Brettern" ab.

Und nun ein Punkt in eigener Sache:
Wie alle Vereine leidet auch Kultur am Dobel unter dem "Nachwuchsmangel". Die Riege der Gründungsmitglieder des Kulturclubs ist mittlerweile fast komplett im verdienten "Ruhestand". An aktiven Mitgliedern geblieben sind wieder eine "handvoll" Kulturbegeisterter. Und die freuen sich natürlich sehr über Zuwachs!

Jede/r ist bei uns willkommen...

Gerhard Weber und Almut Wörn
Gerhard Weber zusammen mit Almut Wörn
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.