Logo mit Gutschein

KaD Programm Früjahr 2018


Donnerstag, 4. März 2010

Frank Sauer
Vom Tellerwäscher zum Geschirrspüler


Photo:   BiMa

Erfolg haben, das wünscht sich wohl jeder. Oben sein. Dort, wo man auf die da unten runtergucken kann. Andere müssen dazu auf den Friedhof gehen. Die Luft da oben ist zwar ganz schön dünn, aber mit Koks und Wodka hält man das aus.

Ob Schauspieler, Schnulzenheuler, Promi-Koch…. erfolgreich sein bedeutet: das Ziel erreicht, die Kuh gemolken haben. Jaguar in der Garage, Ehefrau in Pelz, Freundin in Lugano - Menschen, in deren Kamin nicht Mahagoni knistert, sondern Stradivari. Aber zum Glück wird es ja immer leichter. Früher mußte man noch gekreuzigt werden, um Superstar zu sein, heute reicht es, wenn man unfallfrei „Hi, schbinda Kevvin“ sagen kann.

Doch Vorsicht: Wer immer im Mittelpunkt steht, steht meistens im Weg. Und wie schnell geht es dann, dass man strauchelt, stolpert, abstürzt, und plötzlich duzt man sich mit dem Gerichtsvollzieher. Heute noch Gipfelstürmer, morgen schon Absteiger, Pechvogel, Flirtline-User – vom Schicksal in den Arsch gekniffen.

Frank Sauer, der Mann mit der „Topless-Design“-Frisur hat hier mal wieder ein Programm ausgebrodelt, das mit unbändigem Witz, unschlagbarem Charme und selten gewordener Intelligenz in die Bresche prescht zwischen „oben“ und „unten“ - ein Programm über das Leben der Reichen und Schönen, aber auch über uns Menschen.



mehr Infos unter http://www.franksauer.net>>

Veranstaltungsbeginn: 20:00 Uhr
Preis: 12.-/6.- EUR
Schüler und Studenten: 10 EUR
Familienpreis (2 Erwachsene und Kinder): 35 EUR


Künstlervideo auf Youtube:

NULL

zur Kartenreservierung >>

<< zurück




Kultur am Dobel | Marktplatz 65, 72250 Freudenstadt | Tel: 07441 - 5 21 27 | info(at)kulturamdobel.de